Bitcoin ist wieder da!

By posted on Juni 17, 2019 11:56AM
Bitcoin steuert Richtung 10.000 Dollar

Die Kryptowährung Nummer eins Bitcoin ist wieder da. Seit Anfang des Jahres legte Bitcoin um deutlich mehr als 100 Prozent zu. Nun startete der Bitcoin am Wochenende den nächsten Sprint und stieg sogar kurzzeitig über die Marke von 9.300 US-Dollar.

Die digitale Leitwährung markierte damit ein neues Jahreshoch und bestätigt das positive Momentum des Krypto-Marktes. Doch nicht nur charttechnisch steht es gut um die Kryptowährung. Auch fundamental erreichte der Bitcoin einen weiteren Meilenstein in seiner Geschichte:

So verzeichnet die Kryptowährung mittlerweile wieder mehr als eine Million täglich aktive Adressen. Dies war zuletzt im November 2017 der Fall. Dies muss jedoch nicht bedeuten, dass die Rallye im nächsten Monat ihr Ende findet (wie es 2017 der Fall war).

Entwickler haben seitdem nämlich große Fortschritte erzielt. Als der Bitcoin 2017 zum ersten Mal eine Million täglich aktive Adressen aufweisen konnte, stand der Kurs bei 9.350 US-Dollar. Die durchschnittlichen Transaktionskosten beliefen sich auf 3,23 US-Dollar.

Aktuell notieren die Transaktionskosten unter 1,40 US-Dollar. Das Netzwerk ist schneller und effizienter als auch schon. Mittlerweile ist das Bitcoin-Netzerk schneller und verarbeitet nicht selten mehr als 5 Transaktionen pro Sekunde. Dazu kommen Transaktionen ausserhalb der Blockchain wie in Second Layer-Netzwerks wie Lightning Network oder Transaktionen welche off chain stattfinden.

Bitcoin steuert Richtung 10.000 Dollar!

Die Fundamentaldaten zeigen, dass der Bitcoin auf einen guten Weg ist. DER AKTIONÄR bleibt seiner optimistischen Einschätzung treu und sieht langfristig weiterhin Luft nach oben. Aber Vorsicht: Große Chancen bergen auch hohe Risiken!

Recently Published Stories

Bitcoin: Die grossen Kursgewinne verteilen sich auf 10 Tage pro Jahr

An welchen Tagen werden eigentlich die größten Erfolge beim Bitcoin-Handel erzielt? Der Mitbegründer von Fundstrat, Thomas Lee, hat da etwas

bitcoin

Bitcoin: Laut Studie sicherer Hafen für US-Millennials

Die Gefahr einer Wirtschaftsrezession sehen zwei Drittel aller US Investoren, dies ergab eine Studie. Im Gegenzug steht die jetzige Generation

X